2021

Unternehmensprofil

Socialcall wurde 2006 als Teil von Socialminds gegründet. Wir arbeiten für Stiftungen und Wohltätigkeitsorganisationen und helfen unseren Kunden, ihre Beziehungen zu ihren Unterstützern jeden Tag zu verbessern. 

Der Name Socialcall zeigt deutlich, wofür wir stehen: Wir führen angenehme Telefonate und verlieren dabei das ursprüngliche Ziel des Gesprächs, nämlich mehr Spenden für unsere Kunden, nie aus den Augen.

Socialcall wurde 2006 als Teil von Socialminds gegründet. Wir arbeiten für Stiftungen und Wohltätigkeitsorganisationen und helfen unseren Kunden, ihre Beziehungen zu ihren Unterstützern jeden Tag zu verbessern. 

Der Name Socialcall zeigt deutlich, wofür wir stehen: Wir führen angenehme Telefonate und verlieren dabei das ursprüngliche Ziel des Gesprächs, nämlich mehr Spenden für unsere Kunden, nie aus den Augen.

Unsere Spenderbetreuer/innen
Die Mitarbeiter von Socialcall sprechen die Sprache der Spender. Socialcall wählt seine Mitarbeiter auf der Grundlage ihrer Lebenserfahrung, ihres Einfühlungsvermögens, ihrer Mentalität und ihrer Erfahrung im Kundenservice  aus. Sie sind wirklich an der Arbeit der von ihnen geforderten Organisationen interessiert und wissen, wie sie dieses Interesse in angenehme, menschliche Gespräche umsetzen können. Das Durchschnittsalter unserer Spenderbetreuer/innen liegt bei 50 Jahren (international), was bedeutet, dass sie über reichlich Lebenserfahrung verfügen, die es ihnen ermöglicht, in einen soliden Dialog mit den Unterstützern zu treten. Das Ergebnis ist ein optimaler Return on Investment für jedes Gespräch.   

Alle unsere Spenderbetreuer/innen verfügen über ausgezeichnete Kenntnisse in deutsch, sowohl mündlich als auch schriftlich. Socialcall verwendet ein kurzes, prägnantes Skript mit einer Reihe von offenen Fragen, die die Spender beantworten können und die dem Spenderbetreuer/innen eine Vorstellung davon vermitteln, in welche Richtung das Gespräch geführt werden kann. Dabei vermitteln wir das Hauptproblem oder das Hauptthema und geben dann klar an, warum der Spender zu diesem Zeitpunkt spenden sollte. 

Unsere Agenten haben auch genügend Telemarketing-Erfahrung, um selbst den besten Ansatz für jedes Gespräch wählen zu können.

Gesprächsleitfaden
Der Gesprächsleitfaden dient unseren Spenderbetreuer/innen als roter Faden, aber nicht mehr. Ein gutes, authentisches Gespräch lässt sich nicht skripten. Wenn der Spender einer Lastschrift zustimmt, achten wir darauf, dass seine Zahlungen sorgfältig abgewickelt werden und prüfen alles umfassend. Alle unsere Gespräche werden mit Sprachprotokollen aufgezeichnet, um sicherzustellen, dass es keine Missverständnisse bezüglich des vereinbarten Betrages oder des Inkrafttretens der Lastschrift gibt.

Inhalte und Ergebnisse
Der Inhalt unserer Gespräche wird teilweise durch die Gesprächsleitfäden bestimmt, die wir in Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickeln. Unsere Socialcall Mitarbeiter sind geschult, um Gespräche aufzubauen, die hauptsächlich auf einem allgemeinen Interesse an Menschen basieren. Dazu gehört auch, Fragen zu stellen und aufmerksam zuzuhören, zwei Aspekte, die nicht wirklich in einem Gesprächsleitfaden festgelegt werden können. 

Natürlich wollen wir, dass so viele unserer Gespräche wie möglich zu einem positiven Ergebnis führen. Socialcall ist stolz auf die hohen Konversionsquoten, die wir für unsere Kunden seit Jahren erreichen. 

Dennoch können selbst die Bemühungen unserer besten Agenten und das weltbeste Gesprächsleitfaden nicht sicherstellen, dass alle unsere Gespräche ein positives Ergebnis haben. Unsere Gespräche haben jedoch immer einen (messbaren) positiven Effekt.

Kampagnenschulung
Bevor Socialcall eine Kampagne startet, ist es wichtig, dass unsere Mitarbeiter angemessen informiert werden. Im Allgemeinen organisiert Socialcall  ein Briefing, bei dem der Kunde eine Präsentation hält, so dass unsere Mitarbeiter die Geschichte der Organisation aus erster Hand erfahren. Dies gewährleistet einen begeisterten Kick-Off und ein hohes Maß an Beteiligung am Projekt.

Training & Coaching
Alle neuen Spenderbetreuer/innen absolvieren eine Schulung, bevor sie bei uns anfangen. Dieser Kurs besteht aus 2 halbtägigen Theorieschulungen und 2 halbtägigen Praxisschulungen. Sie erhalten dann 4 zusätzliche Wochen Coaching, wobei ihr Coach/Trainer jeden Tag zuhört und ihnen Werkzeuge und Tipps zur Verfügung stellt, um das Qualitätsniveau ihrer Gespräche zu verbessern. 

Während der Kampagnen hören unsere Vorgesetzten und Trainer eine Auswahl aller Gespräche mit, um sicherzustellen, dass unsere Mitarbeiter den Qualitätsansprüchen gerecht werden. Kunden sind immer willkommen, auch zuzuhören, um den Inhalt unserer Gespräche selbst zu erleben. 

Alle Gespräche werden aufgezeichnet und eine Zufallsauswahl angehört und nach verschiedenen Qualitätsaspekten bewertet. Anschließend besprechen wir das Feedback mit dem jeweiligen Spenderbetreuer/innen, um sicherzustellen, dass unsere Mitarbeiter in der Lage sind, Änderungen zur Verbesserung ihres Qualitätsniveau selbst vorzunehmen.

Reporting
Unsere Kunden erhalten jeden Montag einen Bericht über den Projektfortschritt, den wir auf Wunsch telefonisch für sie klären können. Am Ende aller Kampagnen führen wir eine persönliche Bewertung durch.

Reklamationen
Im Falle von Reklamationen überprüfen wir diese innerhalb von 24 Stunden und geben so objektiv wie möglich Feedback. Socialcall nimmt Beschwerden sehr ernst und wird nie zögern, geeignete Maßnahmen zu ergreifen, falls die Art einer Beschwerde so ist, dass sie dem Ruf des Kunden schaden könnte.

Bestätigungsschreiben
Socialcall bietet die Möglichkeit, die Bestätigungsschreiben zu übernehmen. Socialcall wird den Inhalt des Bestätigungsschreibens und der Bestätigungs-E-Mail in Zusammenarbeit mit der NGO entwickeln. Die NGO muss das Briefpapier und die Kuverts zur Verfügung stellen.

Qualitäts- und Datendateien
Socialcall verfügt über eine eigene Datenbankabteilung, die die Adressdateien für verschiedene Unternehmen verwaltet. Der größte Vorteil ist, dass in unserer Spenderbetreuung alle TM-Dateien sehr sorgfältig geprüft werden. Das Ziel unserer Mitarbeiter ist die echte Datenoptimierung, d.h. jede Kleinigkeit wird sorgfältig geprüft und bei Bedarf korrigiert. 

Wir liefern alle Dateien in einem vorher vereinbarten Format und senden immer das Format sowie eine Bestätigung mit. Darüber hinaus können wir Ihre Dateien bei Bedarf täglich oder wöchentlich liefern. 

1
2
3